Aktuelles

Grenzgänger 10               JUBILÄUM                                                                                                     vom 31.8.-2.9.2007

 

„Der Kreis schließt sich“

 

Gut ein Jahr ist es nun schon wieder her, dass sich im alten Wald nahe Greuelsheim merkwürdige Dinge zugetragen haben. So wurde berichtet, eine alte Gottheit habe sich gezeigt... Geister hätten sich herumgetrieben... Rätsel seien gelöst worden... nur um  neue Rätsel zu hinterlassen. Warum gab es drei Tore, von denen nur zwei durchschritten wurden? Was hat die Anwesenden dazu bewogen, durch gerade ein bestimmtes Tor zu gehen? Was hatte der Elf für Hintergedanken, als er sich für ein anderes Tor entschied? Warum wurde ein Tor gänzlich gemieden? Seit den Geschehnissen damals ist es ruhig geworden um den alten Wald von Greuelsheim. Gibt es keine neuen Geschichten von dort? Oder gelangen diese nicht aus dem Wald? Waren die Entscheidungen die gefällt wurden, die richtigen? Und wer übernimmt die Verantwortung falls nicht? Fragen über Fragen... 

 

 

Liebe Freunde der greuelsheimer Landschaft...

 

Es ist auch dieses Jahr wieder soweit, dass wir euch einladen wollen den greuelsheimer Wäldern einen Besuch abzustatten. Kommt doch vorbei und trinkt ein kühles Bier im Gasthof „Zur explodierenden Rune“ oder lasst euch von den reichen Waren auf den Tischen der Händler auf dem greuelsheimer Markt beeindrucken.

 

Oder habt ihr etwa wirklich Interesse daran, was sich hinter all dem wirklich verbirgt? Habt ihr Zweifel, ob eure Entscheidung die richtige war? Habt ihr Angst, dass etwas Falsches getan wurde? Wollt ihr das Ganze einfach nur mit eigenen Augen überprüfen, sei es aus glaubenstechnischen oder gar wissenschaftlichen Gründen? Es könnte ja auch sein, dass ihr endlich richtig aufräumen wollt, im alten Wald...

 

Vielleicht seid ihr  auch einfach nur auf der Durchreise, auf der Flucht oder auf der Suche nach etwas ganz anderem...

 

Was auch immer euch/dich nach Greuelsheim führen mag, es sollte vor allem an einen bestimmten Termin sein, damit sich auch etwas tut im Wald ;-) Am besten vom 31. August bis zum 2. September 2007.

 

Zufälligerweise findet an genau diesem Wochenende das traditionelle Grenzgänger Realrollenspielwochenende zum 10. (in Worten: zehnten) Mal statt. Wir würden uns freuen, einige interessierte Spielerinnen und Spieler begrüßen zu dürfen. Da du zu den wenigen gehörst, die diese Einladung offiziell von uns zugesandt bekommen, heißt das, dass wir dich dabei haben wollen.

 

Bitte beachtet auch, dass dies unser Jubiläumsspiel ist. D.h. wir werden uns noch mehr ins Zeug legen, als die Jahre zuvor. Mit der unglaublichen Erfahrung aus 10 Jahren Klein-Con-Organisation werden wir das Kind schon schaukeln. Und mal sehen, was unsere Köche diesmal interessantes auf die Beine stellen bzw. in den Tonmantel packen...  also kommt und feiert mit uns. 

 

 

Hier einige weitere Details zu unserem Spiel:

 

Um dich zu unserer zehnten Jubiläums-Liverollenspielveranstaltung anzumelden braucht es eigentlich nicht viel. Zeit solltest du haben, denn stattfinden soll das diesjährige Spiel vom 31. August – 2. September im Jahre des Herren 2007. Wie immer also von Freitag bis Sonntag. Bitte bedenke auch gleich, dass wir Freitags gegen 16.00 Uhr beginnen und Sonntags gegen 12.00 Uhr aufhören wollen zu spielen.

 

Wir benötigen von dir eine Charakterbeschreibung, oder aber auch mehrere, der von dir dargestellten Persönlichkeit(en). Wenn diese dann auch noch ausführlich gehalten wären, wäre das für uns (und für dich) von Vorteil. Magisch Begabte sollten auch ihre magische Fähigkeiten aufzählen und die von ihnen beherrschten Zauber beschreiben (sowohl in Ausführung als auch in ihrer Wirkung) . Diese schickst du bitte an die unten aufgeführte Post- oder E-Maille-Tassen-Adresse. Nur Charakterbeschreibungen oder sonstige Schreiben mit dem Vermerk „JUHU, 10 Jahre Greuelsheim (Dick auf den Briefumschlag oder in die E-Maille-Tasse geschrieben!!!) gelten als verbindliche  Anmeldung.

 

In dem Augenblick, in dem du deine Anmeldung an uns abschickst, erklärst du dich mit den Regeln (siehe unter www.greuelsheim.de) einverstanden und hast dich verbindlich angemeldet.

Diese verbindliche Anmeldung wird ab dem 1. August 2007 als wirklich endgültig verbindlich angesehen. Ein Rücktritt ist dann nur noch nach Absprache mit den Veranstaltern möglich. Wir bemühen uns, in diesen Fällen keine Bearbeitungs- oder Aufwandsgebühr zu erheben. Wenn jedoch eine verbindlich angemeldete Person erst eine Woche oder zwei Tage (oder gar nie) vor der eigentlichen Veranstaltung ihr Nichtkommen bekannt gibt, behalten wir uns vor, eine Bearbeitungsgebühr in maximaler Höhe des Teilnehmerbetrages einzufordern. Dieses Vorgehen soll keine Abschreckung sein, wir haben nur schlechte Erfahrungen mit angemeldeten Spielern gemacht, die dann nie aufgetaucht sind und es nicht einmal für nötig gefunden haben abzusagen.

 

Anmeldungen (verbindliche) bitte an folgende Adresse(n):

 

Tim Hesse, Charlottenstraße 22, 88212 Ravensburg (0751/35 44 087)

 

bzw. virtuell an:

 

 

 

 

Kosten:        50,00 Euro, alles inklusive (d.h. Getränke, Essen, Unterkunft, Spaß...)

 

Ort:               Wald bei Crailsheim (PLZ: 74564)

 

 

ACHTUNG:

Die 20-25 Spieler-Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben! „Wer schnell mahlt, bekommt schnell Brot!“ - Greuelsheimer Müller

 

Alles weitere erfährst du dann mit der Anmeldebestätigung (Die übrigen Unterlagen: Anfahrtsskizze, Unterbringung, Besonderheiten, Gerüchte usw.)!

 

Bitte besuche Greuelsheim auch regelmäßig im Netz (www.greuelsheim.de), alle Neuigkeiten zum Spiel werden dort zu finden sein (verspreche ich mal wieder eben so ;-)

© Hannes Hesse ().